Fonds- und Asset Management
Referenzen


Das durch CMBC Partners verwaltete Immobilienvermögen umfasst mehr als eine Milliarde Euro in den letzten vier Jahren. Aktuell befinden sich ca. 270 Immobilien an 43 Standorten im Management des Unternehmens. Dieses Volumen wird von einem Team von sieben Mitarbeitern unter Verantwortung von Martin Merkel als Head of Asset-Management betreut.

Als eines der wichtigsten Mandate übernahm CMBC Partners 2017 das Asset-Management für die Fondsgesellschaft einer deutschen Großbank mit fünf geschlossenen Residential-Fonds. Das Asset Management Team steigerte den Marktwert dieser Fondsprodukte von 500 auf rund 700 Millionen Euro. Im Entwicklungsbestand der Fonds erzielte man im Zuge der Privatisierung eine Gesamtabverkaufsmarge von über 43 Prozent mit Objektmargen von bis zu 65 Prozent. Die Leerstandsquote konnte innerhalb von nur einem Jahr um fast die Hälfte, auf 1,9 Prozent am 31.12.2017 reduziert werden. Die Fondsimmobilien befinden sich unter anderem in Berlin, Hamburg, Leipzig, Dresden, Bonn, Mannheim, Bremen, Kaiserslautern und im Ruhrgebiet. Als Property Manager des Mandats agiert das bundesweit tätige Unternehmen CAPERA Immobilien Service GmbH.

Zusätzlich übernahm CMBC Partners im vierten Quartal 2018 ein Mandat über ca. 1.000 Wohneinheiten von einer großen deutschen Immobilienaktiengesellschaft. Die Objekte befinden sich in Leipzig, Berlin und im Großraum Dresden.

Zuvor begleitete und optimierte CMBC Partners unter anderem ein Mandat eines Bestandshalters von 310 Millionen Euro bis zum erfolgreichen Exit des Portfolios. Das Mandat umfasste bundesweit ca. 8.500 Plattenbauten unter anderem in Leipzig, Brandenburg, Schwerin und Cottbus.

 




CMBC Partners Real Estate GmbH
Brühl 4 · 04109 Leipzig · Telefon +49 (0) 3 41 - 30 86 08 0
E-Mail info@cmbc-partners.de